Impressum/AGB

Ich bin Ihr freier Texter in Hamburg, Berlin, München und Köln. Auf jeden Fall deutschlandweit. Und trotzdem immer ganz nah an Ihnen dran.

Angaben gemäß § 5 TMG:

Annika Hofmann

Freie Werbetexterin

hallo@hallowach.com

www.hallowach.com

04621-5300596

Adresse: Strandholm 18, 24857 Fahrdorf

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Annika Hofmann

Strandholm 18, 24857 Fahrdorf

Die Portraitfotos sind Aufnahmen des Fotostudios Foto Sliasthorp.

Textagentur Kiel

Mit vollständiger Bezahlung werden dem Auftraggeber die für den jeweiligen Zweck erforderlichen Nutzungsrechte übertragen, inhaltlich, zeitlich und räumlich uneingeschränkt mit Bearbeitungsrecht und Möglichkeit zur Vervielfältigung. Alle Steuern und Sozialabgaben werden von mir gemäß meiner Gewerblichkeit gemeldet und an die Behörden abgeführt. Bitte beachten Sie, dass der Auftraggeber unabhängig davon, ob der Auftragnehmer selbst Mitglied ist, für künstlerische Leistungen eines Auftragnehmers Beiträge an die Künstlersozialkasse abführen muss.

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter keinerlei Gewähr für Aktualität, Richtigkeit sowie Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechte

Alle auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers.

AGB (Download)

Auftragsablauf

Nach Anfrage wird von der Auftragnehmerin ein Angebot erstellt. Bei Annahme gilt der Auftrag als vergeben. Eine schriftliche Abnahme muss erfolgen. Danach werden Korrekturwünsche oder Erweiterungen neu verhandelt. Die Auftragnehmerin ist berechtigt, zur Auftragserfüllung notwendige Fremdleistungen zu bestellen. Die Auftragnehmerin weist darauf hin, ausschließlich Leistungen der Redaktion und des Lektorats (kein Korrektorat) zu erbringen.

Nutzungsrechte 

Die Auftragnehmerin überträgt dem Auftraggeber die für den jeweiligen Zweck erforderlichen Nutzungsrechte, inhaltlich, zeitlich und räumlich uneingeschränkt mit Bearbeitungsrecht und Möglichkeit zur Vervielfältigung. Die Nutzungsrechte gehen erst nach vollständiger Bezahlung der Vergütung über.

Haftung

Die Prüfung von Rechtsfragen, insbesondere aus dem Bereich des Urheber-, Wettbewerbs- und Warenzeichenrechts, sind nicht Aufgabe der Auftragnehmerin. Sie haftet somit nicht für die rechtliche Zulässigkeit des Inhalts und/oder der Gestaltung der Arbeitsergebnisse. Die Auftragnehmerin überprüft zudem nicht, ob durch die vom Auftraggeber überlassenen Vorlagen Rechte Dritter verletzt werden. Der Auftraggeber versichert, dass er zur Verwendung aller übergebenen Materialien bzw. übermittelten Dateien zur Veröffentlichung (Texte, Fotos, Grafiken etc.) berechtigt ist. Sollte der Auftraggeber entgegen dieser Versicherung nicht zur Verwendung berechtigt sein, stellt der Auftraggeber den Texter von allen Schadensersatzansprüchen Dritter frei. Für Fehler haftet der Auftragnehmer bei nachweislichem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, maximal jedoch in Höhe des jeweiligen Auftragswerts. Weitergehende Ansprüche des Auftraggebers sind ausgeschlossen. Sofern der Texter notwendige Fremdleistungen im Namen des Auftraggebers in Auftrag gibt, haftet die Auftragnehmerin nicht für diese. Die Auftragnehmerin haftet nicht für Erfüllungshilfen.

Schlussbestimmungen

Erfüllungsort ist Fahrdorf. Die Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand: Februar 2019